Die Ausgrabungen von Pompeji können, bis auf wenige Tage, rund um das Jahr besucht werden. Verständlicherweise möchten Sie sich als Cilento-Urlauber vorab über die Pompeji Eintrittspreise und die Kosten eines solchen Ausflugs informieren.

Wo und wie man an Tickets kommt, was sie kosten und wann das UNESCO-Weltkulturerbe sogar ohne Eintritt besucht werden kann, erfahren Sie in unserem heutigen Blogbeitrag.

Pompeji Eintrittspreise: Was kosten die Tickets?

Die Eintrittspreise für die Ausgrabungen von Pompeji sind wie folgt gestaffelt:

  • reguläres Ticket: 15 Euro
  • EU-Bürger von 18 bis 24 Jahre: 7,50 Euro
  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt

(Stand der Informationen: Februar 2019.)

Wo kann ich ein Ticket für die Ausgrabungen von Pompeji kaufen?

Tickets für die Ausgrabungen kann man ganz „klassisch“ vor Ort an den Kassen oder auch online erwerben.

Pompeji Reiterstatue

An insgesamt drei Eingängen oder online können Tickets für die Ausgrabungen erworben werden.

Die Kassen bzw. Ticketschalter befinden sich an den drei Eingängen zu den Ausgrabungen: Porta Marina, Piazza Esedra und Piazza Anfiteatro. Unter der Woche öffnen sie um 09.00 Uhr, am Wochenende bereits um 08.30 Uhr.

Aus dem Cilento reist man am besten mit dem Zug an. Das Ticket für den Regionalzug ist extrem erschwinglich und man spart sich außerdem die lange Autofahrt und die (teure) Parkplatzsuche. Von der Haltestelle Pompeji ist der nächste Eingang die Piazza Anfiteatro.

Der Online-Kauf der Eintrittskarten ist dann sinnvoll, wenn man zum Bsp. in der Hochsaison langes Schlangestehen vermeiden möchte. Mit einem Online-Ticket, das man sich bereits im Vorfeld des Cilento-Urlaubs zu Hause einfach und schnell ausdrucken kann, können die Ausgrabungen von Pompeji direkt betreten werden. Der Kauf erfolgt über den Anbieter TicketOne.it, mit dem die Ausgrabungen kooperieren.

Hier geht es zum Online-Ticket für Pompeji

Pompeji Teatro Grande

Das Teatro Grande befindet sich in der Nähe der Porta Marina.

Tipp: Am ersten Sonntag im Monat ist der Eintritt für Pompeji frei!

Für alle staatlichen Museen und Ausgrabungsstätten in Italien gilt am ersten Sonntag des Monats: Domenica al Museo! Der Eintritt ist für alle frei! Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie für jene Sonntage keine Online-Tickets erwerben können. Profitieren Sie hingegen von dieser tollen Aktion des Ministero per i beni e le attività culturali, welche bereits vor einigen Jahren ins Leben gerufen wurde.

Noch ein kleiner Hinweis für den Besuch Pompejis: Am Domenica al Museo findet der Einlass oft zu festgelegten Zeiten statt. Je nach Andrang können die Kassen vorübergehend geschlossen werden, sobald sich 15.000 Besucher in den Ausgrabungen befinden. In der Regel öffnen sie dann wieder ab 12.00 Uhr. Es lohnt sich also, früh aufzustehen.

 

Veröffentlicht in: Allgemein