0941 / 56 76 460


Unsere Gäste


Bilder sagen mehr als tausend Worte...

Unsere Gästefotos beweisen, dass der Süden Italiens mit seiner facettenreichen Landschaft, der vielfältigen Kultur und der fröhlichen Lebensart der Menschen immer eine Reise wert ist.


Senden auch Sie uns Ihr schönstes Urlaubsfoto - es lohnt sich!

 


Unsere Gäste


Bilder sagen mehr als tausend Worte...

Unsere Gästefotos beweisen, dass der Süden Italiens mit seiner facettenreichen Landschaft, der vielfältigen Kultur und der fröhlichen Lebensart der Menschen immer eine Reise wert ist.


Senden auch Sie uns Ihr schönstes Urlaubsfoto - es lohnt sich!

Von Kunden für Kunden!

Hier finden Sie Erinnerungsfotos unserer Urlauber.

Alle Kommentare und Empfehlungen unserer Kunden befinden sich auch auf den jeweiligen Unterkunftsseiten.

Jede Beantwortung unseres Rückmeldebogens nach Ihrem Urlaub wird mit einer kleinen Aufmerksamkeit von uns belohnt. Selbstverständlich freuen wir uns auch über ausführlichere Reiseberichte mit Fotos oder Videos.

Davon werden jedes Jahr die schönsten Einsendungen mit jeweils einem 50-Euro-Reisegutschein für Fotos und einem 100-Euro-Reisegutschein für Videoaufnahmen prämiert.

Die Lage von Casa Anna in Pisciotta ist einmalig und die Wirtin sehr nett! Wir waren schon fünf Mal in Pisciotta und fühlen uns sehr wohl.

Hans-Joachim L., Hamburg, Juni 2011
(Casa Anna)

Die Ferienwohnung hat eine super Lage und wunderschöne Balkone. Sie ist gut ausgestattet und groß. Im Cilento ist unter anderem auch das kulinarische Angebot super und die Einheimischen sind sehr nett. Besonders zu empfehlen ist das Restaurant ‚Brezza di Mare’, dass in der Nähe der Ferienwohnung ist und uns von einem Italiener als das beste Restaurant des Ortes empfohlen wurde – es war dort wirklich sehr lecker und für jeden ist etwas dabei, von der Pizza bis zum Fisch. Ein weiterer Tipp ist eine Bootsfahrt von Marina di Camerota zum Porto degli Infreschi und von dort zu Fuß zurückzuwandern – sehr schön! Die Landschaft ist atemberaubend, ebenso wie das Meer und die Strände. Wir kommen wieder!

Lisa D., Würzburg, September 2015
(Casa Vincenza)

Wir hatten einen herrlichen Urlaub in der Casa Vincenza. Für die Kids gab es Strand und Meer zum Toben und für die Eltern Erholung in der Strandbar. Ein besonders schöner Ausflug war die Fahrt ins Tal der Orchideen (Valle delle Orchidee) bei Sassano. Die Anfahrt ab Sassano ist zwar etwas abenteuerlich, aber mit der Beschreibung im Reiseführer 'Cilento Aktiv' findet man gut hin. Dort angekommen erwarten einen schöne Karstlandschaften und prächtige Wiesen voller Blumen, nicht nur Orchideen. In die große und gut ausgestattete Ferienunterkunft mit ihrer super Lage kommen wir gerne einmal wieder.

Familie W., Eggenfelden, Mai 2013
(Casa Vincenza)

Die Casa Scogliera ist wirklich sehr großzügig angelegt und daher perfekt für Familien. An der Spiaggia Pozzalo hatten wir mit unseren Kids beim Baden sehr viel Spaß. Auch eine Bootsfahrt ist mit Kindern prima. In dieser wunderschönen Gegend gibt es sicher noch viel zu entdecken, also kommen wir gern wieder.

Friederike H., Birkenau, Juli 2013
(Casa Scogliera)

Die Landschaft ist wunderbar: optimal für Wanderungen, die Küste und die Strände sind sauber und im Herbst wunderbar leer. Neben Camerota, San Giovanni a Piro und Scario sind die Bergdörfer immer eine kleine Extratour wert! Die Ferienwohnung war einfach toll, vor allem die Aussicht von der Dachterrasse mit Blick über die Dächer und den schönen Palazzo gegenüber bis hin zum Meer ist unschlagbar. Die Wohnung war auch sehr sauber und ist sehr großzügig geschnitten. Die Lage im schönsten Teil der Altstadt von Marina di Camerota ist ebenfalls super. Von hier aus sind die Strände beque, zu Fuß zu erreichen. Wir empfehlen jedem einen Aperitif in der Cocktailbar an der schönen Piazza San Domenico – ein sehr leckerer Spritz mit Snacks und Oliven! Wir kommen definitiv wieder!

Gabriele G., Köln, Oktober 2015
(Casa Romano)

Die Casa Romano ist eine sehr zentral gelegene und schön ausgebaute Ferienwohnung mit sehr freundlichen Vermietern! Besonders gut gefallen haben uns auch die Landschaft, die Wasserqualität des Meeres, das süditalienische Essen und die Freundlichkeit der Menschen! Unser Tipp ist die ‚´La Cantina Del Marchese’ – super Essen! Wir möchten noch vieles entdecken und das Gesehene wiedersehen – ein weiterer Urlaub ist geplant!

Renate P., CH-Wabern, August/September 2015
(Casa Romano)

Bellissimo!! Wir hatten einen traumhaften Urlaub im Cilento. Es ist die perfekte Gegend, um sich zu erholen und dennoch etwas zu erleben. Ob eine Wanderung durch die Macchia zur Baia degli Infreschi oder eine Runde Tretbootfahren am Kap von Palinuro: das Meer ist hier überall herrlich klar. In den Grotten gibt es fantastische Tauchspots, aber auch wer nur im seichten Wasser der Cala Bianca schwimmen will, bekommt jede Menge Fische, Korallen und sogar Tintenfische zu sehen! Glücklicherweise kann man die nicht nur anschauen, sondern in einem der süßen Lokale auch verspeisen. Die gefüllten Calamari in Beppe Troccolis 'Ammor e Mare' sind ein Genuß. Da muss man bei den leckeren Antipasti zuvor nur aufpassen, dass man überhaupt noch etwas schafft. Unsere Unterkunft war ideal für drei Personen. Die Feigen, die wir von der charmanten Vermieterin bekommen haben, haben wir an vielen herrlichen Nachmittagen oder Abenden mit Wein und dem unfassbar guten Büffelmozzarella der Region auf der Dachterrasse verputzt. Schon allein um den beiden Schildkröten im Garten 'Hallo' zu sagen, müssen wir eigentlich ganz bald wiederkommen.

Johanna B.& Judith W., München, August/September 2014
(Casa Romano)

Eine herrliche Region mit tollen Stränden und sehr netten Menschen! Der Meerblick von unserer Dachterrasse aus war phänomenal. Die Wohnung an sich ist sehr geräumig und war perfekt gereinigt. Besonders toll fanden wir es, die Olivenernte live mitzuerleben. Obwohl wir ja noch ein paar Tage im November dort waren, war es immer noch sehr angenehm warm. In dieser zauberhaften Gegend mit ihrer duftenden Natur verlängern wir den Sommer gern einmal wieder.

Heiner D., Waren, Oktober/November 2013
(Casa Romano)

Gute Lage (kurze Wege, ideal für Gäste ohne eigenes Fahrzeug), tolle Dachterrasse, gepflegtes Anwesen. Auch die Gegend: Meer, herrliche Landschaft, freundliche Menschen, günstige Preise - besonders empfehlenswert: Das "Brera" in Marina di Camerota und das Essen in der Pozalla-Bucht. Den besten Weißwein gibt es in der Cantina de Marchese. Außerdem sollte man unbedingt an den Hängen über dem Meer wandern gehen. Mit Cilentano als Reisevermittler waren wir in allen Belangen zufrieden und möchten nächstes Jahr Pfingsten wieder buchen - die Region ist so ursprünglich, nicht überlaufen und wunderschön.

Martin H., Wangen im Allgäu, Mai/Juni 2012
(Casa Romano)

Sind heute Morgen von einem wunderbaren Urlaub im Cilento zurückgekommen. Die Lage von Casa Romano in der schönen alten Stadt ist einfach perfekt. Die Dachterrasse ist ein wunderbares Plätzchen mit Aussicht! Sehr nette Besitzer. Unser Tipp: Fischessen mit Sonnenuntergang in Marina di Pisciotta bei "La Tartana"., Wanderung in die Baia degli Infreschi, wunderbares Eis in der Bar Sirena in Marina di Camerota.

Roswitha A., S - Enhörningsgränd, April 2011
(Casa Romano)

Wir haben uns in der Villa Alberto und bei ihrem Eigentümer Angelo sehr wohl gefühlt. Es hätte nicht besser sein können. Der Cilento insgesamt hat uns gut gefallen. Besonders die Berge und die Möglichkeiten zum Rennradfahren. Die Profis dann bei einer Etappe des Giro d'Italia in Marina di Ascea hautnah zu erleben, war ein unvergessliches Erlebnis. Gern kommen wir noch einmal in den Cilento, wo das Meer sogar im Mai schon angenehme Temperaturen hat.

Martin K., Göttingen, Mai 2013
(Villa Alberto)