Spricht man mit den Einheimischen über ihr Leben in San Marco di Castellabate sagen sie: „Hier ist nichts los!“. Wir Stadtmenschen finden das hingegen wunderbar.

So ist die allseits propagierte Entschleunigung in dem kleinen Fischerort am Meeresnaturpark Licosa nicht nur eine hohle Phrase. Sie ist Teil des alltäglichen (Touristen-)Lebens.

» Weiterlesen