0941 / 56 76 460


Unsere Gäste


Bilder sagen mehr als tausend Worte...

Unsere Gästefotos beweisen, dass der Süden Italiens mit seiner facettenreichen Landschaft, der vielfältigen Kultur und der fröhlichen Lebensart der Menschen immer eine Reise wert ist.


Senden auch Sie uns Ihr schönstes Urlaubsfoto - es lohnt sich!

 


Unsere Gäste


Bilder sagen mehr als tausend Worte...

Unsere Gästefotos beweisen, dass der Süden Italiens mit seiner facettenreichen Landschaft, der vielfältigen Kultur und der fröhlichen Lebensart der Menschen immer eine Reise wert ist.


Senden auch Sie uns Ihr schönstes Urlaubsfoto - es lohnt sich!

Von Kunden für Kunden!

Hier finden Sie Erinnerungsfotos unserer Urlauber.

Alle Kommentare und Empfehlungen unserer Kunden befinden sich auch auf den jeweiligen Unterkunftsseiten.

Jede Beantwortung unseres Rückmeldebogens nach Ihrem Urlaub wird mit einer Flasche Bio-Olivenöl oder einer Cilentano-Baumwolltasche belohnt. Selbstverständlich freuen wir uns auch über ausführlichere Reiseberichte mit Fotos oder Videos.

Davon werden jedes Jahr die schönsten Einsendungen mit jeweils einem 50-Euro-Reisegutschein für Fotos und einem 100-Euro-Reisegutschein für Videoaufnahmen prämiert.

Ob wir zufrieden waren? Mehr als das: wir waren wunschlos glücklich mit unserer Unterkunft! Sehr geräumig, tolle Aussicht und super nette Vermieter. Auch die schöne Region an sich hat uns begeistert. Velia und Paestum sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Wenn mal schlechtes Wetter sein sollte, können wir übrigens - gerade mit Kindern - auch das Cilento Outlet Center empfehlen.

Thomas O., Neufahrn, August/September 2013
(Villa Edwige)

Besonders toll fanden wir die schöne Lage, die sehr schöne Wohnung und natürlich die reizenden, stes bemühten Hausbesitzer. Wir fühlten uns wie im Paradies! Alles an unserem Urlaub fanden wir uneingeschränkt toll. Als Cilento-Neulinge waren wir von der traumhaften Küste und den historischen Plätzen und Orten besonders fasziniert. Wir hatten lauter erlebnisreiche schöne Tage, weil wir viel unternommen und gesehen haben. Ihre Anreisebeschreibung war nahezu perfekt und wir haben auf Anhieb die Villa Edwige gefunden! Wir kommen wieder, weil wir diesen Urlaubsgenuss wieder erleben wollen und weil wir Annalisa und Fabio (Hausbesitzer) wieder sehen wollen!

Familie E., München, Juni 2012
(Villa Edwige)

Die Landschaft ist toll, die Leute nett und die Strände schön - eine prima Urlaubsregion. Die Vermieter waren sehr freundlich. Die Wohnung ist schön und hell und liegt ganz nah am Meer. Die Italiener sind übrigens - da stimmt das Klischee mal - sehr kinderlieb. Es gab für unseren Kleinen in fast jedem Laden ein kleines Geschenk. Es war ein entspannter Urlaub in einer tollen Umgebung - gerne wieder!

Karen B., Berlin, September 2014
(Casa Amatucci)

Eine wunderbare Gegend: Essen, Meer und die vielen frischen Früchte! Die Wohnung ist schön und gepflegt und die Vermieterin sehr freundlich. Wir haben viele schöne Restaurants mit herrlichen Terrassen besucht. Wir kommen gern wieder.

Giuseppe M., CH-Wittenbach, Juli 2014
(Casa Amatucci)

Die Casa Amatucci ist sehr gut eingerichtet und liegt in Strandnähe. Die Vermieterin ist ausgesprochen freundlich. Ins noch ursprüngliche Cilento kommen wir gern wieder.

Andreas V., Renningen, Mai 2013
(Casa Amatucci)

Die Verbindung von Wander-, Strand- und Kultururlaub in dieser Region hat uns überzeugt! Zumal die Gegend einfach noch nicht überlaufen ist wie andere Regionen Italiens. In Angolo Verde haben wir uns wirklich wohl gefühlt: Die Terrasse und die Aussicht waren traumhaft und die Unterkunft sehr gepflegt. Mit den freundlichen Vermietern hatten wir keinerlei Probleme. Besonders genossen haben wir die morgendlichen Strandspaziergänge nach St. Maria. Wiederkommen? Ja, das können wir uns auf jeden Fall gut vorstellen!

Tara v.B., Hamburg, September/Oktober 2014
(Angolo Verde)

Es hat uns hier sehr gut gefallen! Dank der Kombination aus Wandermöglichkeiten, Baden und Kultur hatten wir einen abwechslungsreichen Urlaub. Die Menschen waren freundlich und das Essen ist wirklich lecker! Villino Pagano ist eine sehr schön Unterkunft mit toller Terrasse in guter Lage. Der Vermieter war nett zu uns und der Blick aufs Meer ist einmalig. Unser Tipp: Die leckeren Panini mit Artischocke am Imbissstand vor der Grotte in Pertosa muss man unbedingt probieren! Das hervorragende Essen aus Eigenproduktion auf dem Rifugio Panormo ist die Wanderung wert, denn grandiose Aussichten bietet. Wir würden gern wiederkommen, weil es wirklich schön war und wir bei weitem noch nicht alles machen konnten, was wir vor hatten.

Christian Sch.,München, Mai/Juni 2015
(Villino Pagano)

Sehr zentrale Lage und trotzdem total ruhig. Sehr nette Vermieter. Ein Traumurlaubsziel.

Wolfgang M., Obermaiselstein, Juni 2009
(Villino Pagano)

Ein sehr sauberes und geräumiges Haus, vom dem aus das Zentrum von Marina di Camerota gut zu Fuß erreichbar ist. Der Cilento ist erstaunlich grün und bietet gute Wander- und Bademöglichkeiten. Im Mai ist hier schon Badewetter, dennoch ist es noch nicht zu warm für schöne, lange Wanderungen. Eine wunderbare Urlaubsgegend, in die man gern noch einmal reist.

Gerd W., Rockstedt, Mai 2013
(Villa Alberto)
Alle Viere von sich strecken: Erholungsurlaub pur machte Familie S. im Cilento in Casa Leonardo im Juni 2014
(Casa Leonardo)

Casa Leonardo war sehr großzügig und gut eingerichtet. Wir waren sehr zufrieden! Auch die Vermieterin war wirklich nett. Wir kommen wieder in die Region, da es noch viel zu entdecken gibt. Beim nächsten Mal Richtung Neapel oder an die Amalfiküste. Den ganzen Reisebericht gibt es hier...

Christine B., Bonn, Mai 2015
(Casa Leonardo)

Das nenne ich Traumurlaub: Tolle, bestens ausgestattete Unterkunft mit faszinierendem Ausblick auf die beeindruckende Felsküste! Wir haben so viele schöne Eindrücke mitgenommen: Mit dem Leihmotorboot die Küste entlang brausen, in der Grotta degli Innamorati schwimmen, Ausflüge nach Paestum, Velia, Pompeji und Herkulaneum oder die Besichtigung der Kartause in Padula. Noch dazu waren die Vermieter ausgesprochen nett - wir durften sogar im Garten ernten. Erholungswert: maximal! In diese tolle Landschaft reisen wir sicher wieder.

Michael O., Heidelberg, August 2013
(Villino Iolanda)

Das Villino Iolanda befindet sich auf einem echten Traumgrundstück: Olivengarten, Aussichtspunkt oberhalb der Bucht... einfach herrlich. Generell ist die Natur in der Region absolut faszinierend. Atemberaubende Küstenlandschaften und tolle Strände in unmittelbarer Nähe zum Villino sind nicht nur schön, sondern auch sehr praktisch. Ein wahres Highlight war unsere Wanderung am Punta Licosa: sehr zu empfehlen! Wer noch intakte Natur sucht, die nicht total verbaut ist, der wird sich im Cilento wohl fühlen. Uns hat es so gut gefallen, dass wir auf jeden Fall wiederkommen möchten.

Bruno B., Wangen, Juni 2013
(Villino Iolanda)

Tolle Lage - sehr ruhig und mitten in der Natur. Die Aussicht von der Terrasse ist umwerfend und die Olivenbäume um das Haus sind wunderbar. Positiv ist auch, dass alles kindgerecht ist. Außerdem sehr sauber und eine gute Zimmeraufteilung. Der zweite Kühlschrank mit Gefrierfach war gut zu gebrauchen. Da kann der Einkauf dann auch für längere Zeit gemacht werden. Sehr nette Nachbarn, welche oberhalb des Hauses wohnen. Dadurch ist es auch sicher, dass sich keine unbefugten Leute auf dem Grundstück aufhalten können, da sie die Treppe benutzen müssten und direkt am Eingang der Nachbarn vorbeigehen würden. Das beruhigt das eigene Sicherheitsgefühl sehr. Pisciotta war zu Fuß gut erreichbar, so hatte man auch keine Probleme mit der Parkplatzsuche. Pisciotta ist ein sehenswerter Ort, welcher glücklicherweise noch sehr ursprünglich ist. Die Menschen dort sind alle sehr nett. Bei Selbstversorgung ist alles sehr frisch und günstig auf den örtlichen Märkten und an den Ständen am Straßenrand zu kaufen, was natürlich die Urlaubskasse schont. Da der Sandstrand von Marina di Pisciotta flach ins Meer mündet, ist er auch sehr gut geeignet für kleine Kinder. Das zugesendete Buch mit den Wandertipps war sehr hilfreich, dadurch konnten sehr schöne Wanderungen gemacht werden. Unbedingt Paestum besichtigen! Wir kommen wieder, weil man hier sehr gut entspannen kann und auch kulturell viel geboten ist.

Gerold W., Augsburg, August 2012
(Villa Cesira)

Die Villa Lentini ist ein schönes, sehr geräumiges Ferienhaus! Mit der wunderbaren Lage, dem herrlichen Ausblick und der vorbildlichen Sauberkeit waren wir sehr zufrieden. Sogar die Matratzen waren perfekt - das ist in Italien ja für nordeuropäische Geschmäcker nicht immer der Fall. Sehr gut!

Gerhard W., A-Guntramsdorf, September/Oktober 2013
(Villa Lentini)
Jakob S. hatte so manch spannendes Erlebnis: Der Giro d'Italia oder ein Besuch auf einer Büffelfarm, Villa Kalithea (Montecorice, Cilento), Mai 2013.
(Villa Kalithea)

Villa Marina ist eine Top-Unterkunft: tolle Räumlichkeiten, eine große Terrasse mit sehr schöner mediterraner Bepflanzung, Blick auf Montecorice und das Meer, Spülmaschine, Außendusche und Außengrill... alles wunderbar und so herrlich ruhig! Ein Schmankerltipp: Kurz vor der Abzweigung nach Montecorice (von S. Maria di Castellabate kommend) befindet sich links eine Pasticceria, in der es köstliche Dolci gibt. In Castellabate befindet sich außerdem unterhalb der Piazza Belvedere eine Bar, in der man auch frühstücken und dabei einen grandiosen Blick auf S. Maria di Castellabate und die Küste genießen kann. Unser Fazit: Tolle Landschaft, gute Bademöglichkeiten, schöne Städte, gutes Preis-Leistungsverhältnis... Prädikat 'Wiederkommen'!

Gerhard B., Nürnberg, August 2013
(Villa Marina)

Was uns besonders gefallen hat: die Landschaft mit ihren Ausblicken aufs Meer - gerade im Herbst einmalig! Ebenso einmalig ist die Lage des Hauses. Außerdem fanden wir die Ausstattung des Hauses überraschend gut. Die Vermieter waren auch super. Volle Punktzahl! Wirklich ein TOP Haus, in das wir gerne wieder kommen.

Oliver S., Geesthacht, Oktober 2014
(Villino dell' Artista)

Dieser Teil Italiens ist  faszinierend und wunderschön. Es gibt kaum Touristen und die Küche ist absolut köstlich. Das Meerwasser ist sehr sauber und perfekt für einen Badeurlaub. Wir waren rundum zufrieden; besonders positiv fanden wir den traumhaften Ausblick von unserem Ferienhaus aus. Wir können uns auf jeden Fall vorstellen, wieder zu kommen.

Ulf G., S-Falun, Juli 2013
(La Limonaia)

Die Landschaft hier in dieser Region ist einfach toll. Die Natur, die sauberen Strände und nicht zuletzt das gute Preis-Leistungsverhältnis haben uns begeistert. Unsere Unterkunft war auch sehr gut: Alles sauber, eine schöne Terrasse, gute Aufteilung der Zimmer, bequeme Betten und sehr nette Vermieter. Die Tiefgarage war ein zusätzliches Plus. Wir können uns hier einen weiteren Urlaub gut vorstellen.

Bernd K., Remseck, August 2014
(Le Ville di Velia)