0941 / 56 76 460

Überschrift

Urlaub mal anders: Den Naturpark Cilento durch die Linse betrachtet

Regensburg, 20. März 2012 - Unesco Weltkulturerbe Cilento – ursprünglich gebliebenes Paradies in Süditalien. Wegen der sich unmittelbar hinter der Küste erhebenden Berglandschaft ist der Cilento prädestiniert für Wanderliebhaber. Um das bezaubernde Farbspiel der unberührten Landschaft und die atemberaubenden Panoramen festzuhalten, bietet die Agentur Cilentano zusammen mit der Villa Residence Andrea und einem Profifotografen zweitägige Foto-Trekking-Kurse im Cilento an. So können Cilentano-Kunden auch noch nach ihrem Aufenthalt die schönsten Urlaubserinnerungen aufleben lassen.

Zusammen mit der Villa Residence Andrea, einer kleinen familiären Ferienanlage mit Pool in Marina di Camerota, bietet die Agentur Cilentano – Natürlich Süditalien, die sich auf die Vermittlung von Ferienunterkünften in Süditalien spezialisiert hat, zweitägige Fotokurse an Wochenenden und unter der Woche im Sommer 2012 an. Während der Kurse erfahren die Teilnehmer Tipps und Tricks im Umgang mit Kamera, Objektiv und Stativ, um die schönsten Urlaubsmomente festhalten zu können.

Das Besondere am Cilento ist, dass Meer und die bis zu 1.900 Meter hohen Berge so nah beieinander liegen. Gerade diese Kombination beschert Wanderern faszinierende Panoramablicke und liefert einzigartige Farberlebnisse.

Die Kunst eines Fotografen besteht darin, Eindrücke und Emotionen, die die Natur bereithält, so authentisch wie möglich abzulichten. Deshalb arbeitet Cilentano mit einem professionellen Fotografen zusammen, der die Teilnehmer in alle notwendigen Grundtechniken und –einstellungen einweist. Nach einer Wanderung vom Calanca-Sandstrand in Marina di Camerota nach Palinuro vorbei an Buchten und Sarazenentürmen am ersten Tag, erstreckt sich die Wanderroute am zweiten Tag über sieben Kilometer (einfaches Niveau) von Marina di Camerota bis hin zum Meeresnaturpark Infreschi. Kristallklares Meer und duftend mediterrane Macchia begleiten die Teilnehmer. Der Rückweg mit Besuch malerischer Grotten erfolgt mit dem Boot zum Hafen von Marina di Camerota. In der Begleitung des Fotografen und eines deutschsprachigen Wanderführers, der zugleich interessante Informationen zu Geschichte, Geologie und Archäologie des Cilento bereithält, erkunden die Teilnehmer die unberührte Landschaft der Region.

Tag 1:

Am ersten Tag des Fotokurses trifft sich die Gruppe morgens am bezaubernden Calanca-Sandstrand in Marina di Camerota und folgt von dort der Küste in Richtung Palinuro, um weitere Buchten und Strände sowie die charakteristischen Sarazenentürme zu erkunden. Nach der Mittagspause erfolgt eine Analyse der Fotos zusammen mit dem Fotografen sowie eine Einführung in die Nachtfotografie. Nach dem gemeinsamen Abendessen mit cilentanischen Spezialitäten testet die Gruppe ihre am Nachmittag gewonnenen Kenntnisse in der Fotografie nach Sonnenuntergang.

Tag 2:

Am zweiten Tag ist der Treffpunkt der Hafen von Marina di Camerota, von dem aus eine Wanderung zur Infreschi-Bucht vorbei an malerischen Sandstrandbuchten startet. Hier haben die Teilnehmer die Möglichkeit, einzigartige Panoramaaufnahmen zu machen. In der Mittagspause bietet sich die Gelegenheit neben einem kleinen Snack ein erfrischendes Bad im Meer zu nehmen. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Boot und dem Besuch der Meeresgrotten im südlichen Cilento. Nach der Ankunft am Hafen von Marina di Camerota werden noch abschließende Fragen geklärt.

Ausrüstung: Sport- oder Wanderschuhe, Badebekleidung, Hut, Kappe o.ä. als Sonnenschutz, Trinkflasche, Windjacke, Fotoapparat (Spiegelreflex oder Kompakt) mit manueller Funktion.

Termine: Sa.12.05. - So. 13.05.2012, Mi. 06.06. - Do. 07.06.2012, Sa. 22.09. - So. 23.09.2012

Der Fotokurs von Cilentano richtet sich an all jene, die an landschaftlich schönen Stellen etwas länger verweilen möchten, besondere Perspektiven lieben, sich gerne in der Natur abseits des Massentourismus bewegen und sich ein Stück von ihrem Traumurlaub mit nach Hause nehmen möchten. Foto-Trekking aktiviert alle Sinne, fördert Spaß am Fotografieren und Kreativität und stellt die perfekte Kombination aus Wandern, Natur und Fotografie dar.

Unbekannte Orte erkunden, sonst für das Auge unsichtbare Details entdecken und mit einem Klick die schönsten Eindrücke festhalten – eine Erfahrung, die man so schnell nicht vergisst.


Cilentano - Natürlich Süditalien!

Cilentano hat sich auf die Vermittlung von persönlich ausgewählten Ferienunterkünften in Süditalien, insbesondere im Cilento, spezialisiert. 1999 gegründet, ist das Regensburger Unternehmen heute der größte Anbieter von Ferienwohnungen und -häusern im Cilento und hat rund 170 Objekte im Programm. Außerdem vermittelt Cilentano Sprach- und Wanderreisen. Die Homepage www.cilento-ferien.de bietet umfassende Informationen und viele Fotos zum Angebot von Cilentano. Ferienwohnungen und -häuser aller Preisklassen, aber auch Landhäuser, B&B-Unterkünfte und Hotels sind detailliert beschrieben und direkt buchbar. 

Cilentano ist Mitglied im „forum anders reisen“, einer Organisation von Reiseveranstaltern, die sich dem sanften Tourismus verpflichtet fühlen. Seit 2010 trägt das Regensburger Unternehmen auch das CSR-Siegel, das für umwelt- und sozialverträgliches Wirtschaften verliehen wird.

Der Cilento beginnt etwa 100 Kilometer südlich von Neapel. Zwischen Paestum im Norden, den Monti Alburni im Osten und Sapri im Süden liegt ein Paradies für Genießer und Aktive. Als zweitgrößter Nationalpark Italiens und UNESCO-Weltkulturerbe ist der Cilento vom Massentourismus verschont geblieben. Die Küste bietet auf rund 100 Kilometern feinste Sandstrände im Wechsel mit steilen Klippen; die Wasserqualität ist eine der besten in ganz Italien. Im hügeligen Hinterland gedeihen Wein, Oliven und Obstbäume, dahinter erheben sich bis 1.900 Meter hohe Berge. Mountainbiker, Wanderer und Reiter finden hier ihr Eldorado. In die Landschaft eingebettet sind Kulturdenkmäler von Weltrang, darunter die griechischen Tempel von Paestum und die antike Philosophenschule in Velia. 

 


 

Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an: 

 

Cilentano – Natürlich Süditalien

Ina Wickenhagen

Ludwig-Eckert-Str. 10

93049 Regensburg

 

Tel. (0941) 567646-0

Fax (0941) 567646-1

 

E-Mail: info@cilentano.de  

Internet: www.cilentano.de   

 

 

Zurück zur Übersicht...