0941 / 56 76 460

Rocca Cilento: Ursprung des Cilento

Rocca Cilento, um 1110 n. Chr. gegründet, ist der Ursprungsort und Namensgeber für die Region Cilento.
Durch seine strategisch bedeutsame Position hielt Rocca Cilento mit seinem "castello medioevale", dem mittelalterlichen Kastell, bis Mitte des 16. Jahrhunderts den Verwaltungssitz des Adelshauses Sanseverino inne.

 

Rocca Cilento: Ursprung des Cilento

Rocca Cilento, um 1110 n. Chr. gegründet, ist der Ursprungsort und Namensgeber für die Region Cilento.
Durch seine strategisch bedeutsame Position hielt Rocca Cilento mit seinem "castello medioevale", dem mittelalterlichen Kastell, bis Mitte des 16. Jahrhunderts den Verwaltungssitz des Adelshauses Sanseverino inne.

Die Burg besitzt fünf Rundtürme, welche zusammen mit der Bastion den Adelssitz absicherten. Das Kastell zählt zu den eindrucksvollsten Wehranlagen im Cilento.

Auch die altehrwürdige Kirche von Rocca Cilento ist ein Besuch wert.

Vom Ort aus erreicht man zahlreiche interessante Wanderwege, wie zum Beispiel "Valle dei Mulini", "Valle dei Monaci" oder "Valle del Monte Stella".

Auf dem Monte Stella, der höchsten Erhebung des westlichen Cilento, mit seinen 1.130 Metern Höhe wandert man direkt auf dem Kamm des Berges, von wo aus sich das Hinterland des Cilento sowie die Küstenlandschaft mit dem weiten Meer bewundern lässt.

 Lage

 

 Unterkünfte

Unsere Unterkünfte in Rocca Cilento


Keine Treffer